Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
shikaji
das ist ja das schöne an solcher rhetorik: es muss nicht da stehen um impliziert zu werden.

wer sowas nicht sieht, wer links wählt, wer propaganda in sozialen medien postet, wer nazis töten will, der tut das in der nachfolge von millionen durch polizeistaaten unterdrückte und ermordete menschen.

diese punkte sind nicht völlig unverhältnismäßig zueinander und dir käme nicht vor, dass ich damit indirekt sage du wählst links, postest propaganda und willst nazis töten?
ich wähle übrigens "links", wodurch ich selbst in dieses statement hineingezogen werde und als polizeistaatsympathisant gelten würde.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl